Das "Rollende Museum"

Das „Rollende Museum“

 

Zur Historie einer Polizei, deren Erforschung und Pflege sich der Polizeihistorische Verein Stuttgart e.V. mit Herz und Seele verschrieben hat, gehören selbstverständlich historische Polizeifahrzeuge. Oldtimer sind per se Sympathieträger, polizeiliche Oldtimer erst recht und jeder Betrachter verbindet persönliche Erinnerungen damit. 

 

Beim Stichwort Polizei tauchen vor dem geistigen Auge sofort Polizeiautos auf, das Blaulicht blitzt und das Martinshorn tönt. Wer wollte es als Kind nicht einmal einschalten, mal mitfahren im Streifenwagen? Polizeifahrzeuge waren und sind wesentliches Element der täglichen Polizeiarbeit, sie haben viel erlebt in ihrem Leben auf dem Weg zum Unfall- oder Tatort, bei der Verfolgungsfahrt oder auf Streife. Sie sind rollende Zeitzeugen!

 

Wer hat nicht schon alles in ihnen gesessen, viele nicht ganz freiwillig. Sie wurden nicht geschont und mussten raus bei Wind und Wetter. Selbst im Inneren mussten sie einiges über sich ergehen lassen, manch unzufriedener Klient hat im Fonds seinen Unwillen rabiat zum Ausdruck gebracht. Zeit, sich dieser tapferen und getreuen Weggefährten polizeilicher Arbeit anzunehmen!

 

Das Polizeimuseum ist seit seiner Eröffnung im Jahr 2015 in Räumlichkeiten des Polizeipräsidiums Stuttgart in der Hahnemannstr. 1 untergebracht und immer einen Besuch wert! Aber für die Oldtimer ist es natürlich zu klein: dort können nur zwei historische Motorräder ausgestellt werden. Deshalb finden sich alle die anderen historischen Polizeifahrzeuge im Rollenden Museumm wieder, das damit die perfekte ERgänzung der ständige Ausstellung ist. Die Fahrzeuge waren als Einsatzmittel und fahrender Arbeitsplatz allgegenwärtiger Teil der täglichen Polizeiarbeit und in ihrem Wandel auch unabdingbarer Bestandteil der Polizeihistorie und Zeitzeugen. Als begutachtete Oldtimer sind sie erhaltenswertes technisches Kulturgut. Unten geht's zu unserem Fuhrpark.

 

Die Fahrzeuge sind größtenteils fahrbereit und werden regelmäßig bei Veranstaltungen und Oldtimer-Treffen als Markenbotschafter und Werbeträger der Polizei sowie des Museums eingesetzt.  Über den Button unten kommen Sie zu den Veranstaltungsterminen, bei denen wir mit dem Rollenden Museum dabei sind.

 

Möchten Sie unsere Polizeifahrzeuge bei Ihrer Veranstaltung sehen und einbinden, dann dürfen Sie sich gerne mit unserem Oldtimer-Chef Jürgen Hauber in Verbindung setzen (juergen.hauber@polizeimuseum-stuttgart.de). Bei Bedarf gibt es die passenden Polizisten in zeitgenössischer Uniform dazu - schauen Sie sich unseren Oldtimer-Veranstaltungsservice an!

 

Wir hoffen, dass wir eines Tages eine größere Halle zur Verfügung haben, in der wir die Fahrzeuge nicht nur ab- , sondern auch ausstellen und für Besucher öffnen können. Bis dahin sehen Sie uns auf der Straße oder gerne bei Ihrem Event.

 





Ihr Kontakt zu uns