Veranstaltungen 2020

Wir bitten um Verständnis, dass der Museumsbetrieb aktuell bis auf Weiteres ausgesetzt ist. Ebenfalls finden derzeit keine Veranstaltungen statt.

Hinweis:

Unsere Veranstaltungen (außer die Lange Nacht der Museen) richten sich ausschließlich an

  • aktive oder pensionierte Polizeibedienstete (unabhängig von einer Mitgliedschaft im PHV Stuttgart e.V.) oder
  • Vereinsmitglieder des PHV Stuttgart oder 
  • deren Begleitpersonen.

Andere Personen haben leider keinen Zutritt auf das bewachte Sicherheitsareal der Polizei. Wir bitten um Verständnis.


BLAULICHT IM KESSEL

Stuttgarter Polizeigeschichte(n)

Unser Buch zum Museum

hier bestellen...

MORD IM AUFSCHWUNG 

Stuttgarter Verbrechen im Schatten des Wirtschaftswunders

hier bestellen...

NOCH MEHR LITERATUR

Mehr tolle Bücher finden Sie in unserem Onlineshop. Unterstützen Sie den PHV Stuttgart, in dem Sie die Bücher über uns beziehen --> hier geht zum Shop...



Krimi-Tour durch Stuttgart

Mit echten Kommissaren den Tätern auf der Spur

Kein Fernsehkrimi, sondern echte historische Fälle aus dem wirklichen Leben. Und es ermittelt nicht der legendäre schwäbische Fernseh-Kommissar Bienzle – nein, Sie werden von echten ehemaligen Kriminalbeamten der Stuttgarter Mordkommission in Atem gehalten: 120 Minuten Verbrechen aus zwei Jahrhunderten – quer durch die Stuttgarter Innenstadt. 

© Karl-Heinz Laube / pixelio.de
© Karl-Heinz Laube / pixelio.de

Teilnehmerzahl:

bis zu 25 Personen

Treffpunkt:

 

Schlossplatz

(oder individuell vereinbarter Treffpunkt)

Kosten:

160,- € pro Gruppenführung

Dauer:

ca. 2 Stunden