Veranstaltungen 2019

Hinweis:

Unsere Veranstaltungen (außer die Lange Nacht der Museen) richten sich ausschließlich an

  • aktive oder pensionierte Polizeibedienstete (unabhängig von einer Mitgliedschaft im PHV Stuttgart e.V.) oder
  • Vereinsmitglieder des PHV Stuttgart oder 
  • deren Begleitpersonen.

Andere Personen haben leider keinen Zutritt auf das bewachte Sicherheitsareal der Polizei. Wir bitten um Verständnis.


BLAULICHT IM KESSEL

Stuttgarter Polizeigeschichte(n)

Unser Buch zum Museum

hier bestellen...

MORD IM AUFSCHWUNG 

Stuttgarter Verbrechen im Schatten des Wirtschaftswunders

hier bestellen...

NOCH MEHR LITERATUR

Mehr tolle Bücher finden Sie in unserem Onlineshop. Unterstützen Sie den PHV Stuttgart, in dem Sie die Bücher über uns beziehen --> hier geht zum Shop...



Kultur im Foyer: "Mord im Aufschwung"

16. Oktober 2019, 19:00 Uhr

Für nähere Informationen einfach auf das Bild klicken...
Für nähere Informationen einfach auf das Bild klicken...

Wie kommt es, dass Menschen töten? Michael Kühner, langjähriger Ermittler und Leiter der Stuttgarter Mordkommission a.D., geht der Frage anhand von drei Mordfällen nach, die in den 1960er- und 1970er-Jahren die Schwabenmetropole erschütterten. Täter, Opfer und Hinterbliebene taumelnd in wahren Geschichten aus Leben, Verbrechen und Tod… Sachlich und authentisch breitet der Autor hier ein Panorama menschlicher Tragödien im Schatten des Wirtschaftswunders aus. Ein aufwühlender Blick in die Psyche von Menschen, die töten.Zu dieser spannend inszenierten Autorenlesung laden wir alle Mitglieder des Polizeihistorischen Vereins Stuttgart e.V. und natürlich alle Polizeibediensteten und -pensionäre samt Begleitung recht herzlich ein. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. Nähere Infos...


13. Historische Polizei-Besenwirtschaft

6. November 2019, 16:00 bis ca. 21:00 Uhr

Immer sehr gut besucht: Unser historischer Polizeibesen
Immer sehr gut besucht: Unser historischer Polizeibesen

Einmal im Jahr, zur Weinerntezeit, verwandeln wir das Foyer in eine gemütliche Besenwirtschaft. Seien Sie unser Gast und genießen Sie württembergische Weine und regionale Köstlichkeiten in einladendem Ambiente.

 

Unser Besenwirt Fritz Erlach und sein Team bewirten Sie und sorgen für einen rundum gelungenen Abend. Seien Sie unser Gast und lernen Sie uns in ungezwungener Atmosphäre kennen!

Nähere Infos...


Krimi-Tour durch Stuttgart

Mit echten Kommissaren den Tätern auf der Spur

Kein Fernsehkrimi, sondern echte historische Fälle aus dem wirklichen Leben. Und es ermittelt nicht der legendäre schwäbische Fernseh-Kommissar Bienzle – nein, Sie werden von echten ehemaligen Kriminalbeamten der Stuttgarter Mordkommission in Atem gehalten: 120 Minuten Verbrechen aus zwei Jahrhunderten – quer durch die Stuttgarter Innenstadt. 

© Karl-Heinz Laube / pixelio.de
© Karl-Heinz Laube / pixelio.de

Teilnehmerzahl:

bis zu 25 Personen

Treffpunkt:

 

Schlossplatz

(oder individuell vereinbarter Treffpunkt)

Kosten:

160,- € pro Gruppenführung

Dauer:

ca. 2 Stunden