Veranstaltungen 2022


BLAULICHT IM KESSEL

Stuttgarter Polizeigeschichte(n)

Unser Buch zum Museum

hier bestellen...

MORD IM AUFSCHWUNG 

Stuttgarter Verbrechen im Schatten des Wirtschaftswunders

hier bestellen...

NOCH MEHR LITERATUR

Mehr tolle Bücher finden Sie in unserem Onlineshop. Unterstützen Sie den PHV Stuttgart, in dem Sie die Bücher über uns beziehen --> hier geht zum Shop...



Mit echten Kommissaren den Tätern auf der Spur

Kein Fernsehkrimi ist so spannend wie historische Fälle aus dem richtigen Leben! Sie werden von ehemaligen Kriminalbeamten der Stuttgarter Mordkommission 120 Minuten sehr authentisch in Atem gehalten: Verbrechen aus zwei Jahrhunderten – quer durch die Stuttgarter Innenstadt! Wir freuen uns mit Ihnen auf Tour zu gehen!

© Karl-Heinz Laube / pixelio.de
© Karl-Heinz Laube / pixelio.de

Teilnehmerzahl:

bis zu 15 Personen 

Treffpunkt:

 

Schlossplatz oder I-Punkt gegenüber Hauptbahnhof

Kosten:

160,- € pro Gruppenführung

Dauer:

ca. 2 Stunden



Lange Nacht der Museen

Die Lange Nacht der Museen findet nach einigen Verschiebungen am Samstag,  21.05.2022, statt. Das Polizeimuseum Stuttgart wird dies gerne zum Anlass nehmen, auch seine Tore wieder für ein breites Publikum zu öffnen. Im Museum präsentieren sich eindrucksvoll 200 Jahre „Sex and Crime“ in der Landeshauptstadt anhand zahlreicher Original-Exponate, draußen können zwei Spezialfahrzeuge der Stuttgarter Polizei bestaunt werden.


Polizei-Oldtimer unterwegs - das Rollende Museum on Tour!

 

Unser Rollendes Museum ist als zweites Standbein auch 2022 mit seinen historischen Polizeifahrzeugen in wechselnder Besetzung ständig auf Tour! Wir präsentieren dabei auch einige Neuzugänge - Sie dürfen gespannt sein!  Und Sie können Polizeigeschichte im Wortsinn erfahren!

 

Dieses Jahr sind sehr viele attraktive Veranstaltungen dabei: wann und wo Sie unsere Oldtimer live bewundern können, sehen Sie hier bei Termine Oldtimer-Veranstaltungen.