Unsere Polizei-Oldtimergruppe

Zur Historie einer Polizei, deren Erforschung und Pflege sich der Polizeihistorische Verein Stuttgart e.V. mit Herz und Seele verschrieben hat, gehören selbstverständlich auch alte Stuttgarter Polizeifahrzeuge. Oldtimer sind per se schon Sympathieträger, polizeiliche Oldtimer erst recht, da jeder Betrachter persönliche Erinnerungen damit verbindet. 

 

Wenn man an Polizei denkt, tauchen sofort Polizeiautos auf, das Blaulicht blinkt und das Tatütata ist deutlich zu vernehmen. Wer wollte als Kind nicht einmal den Schalter umlegen, mal mitfahren im Streifenwagen? Polizeifahrzeuge waren und sind ein wesentliches Element der täglichen Polizeiarbeit, sie haben viel erlebt in ihrem Leben auf dem Weg zum Unfall- oder Tatort, bei der Verfolgungsfahrt oder auch gemütlich auf Streife. Wenn die erzählen könnten!

 

Wer hat nicht schon alles in ihnen gesessen, viele nicht ganz freiwillig. Sie wurden nicht geschont und mussten raus bei Wind und Wetter. Selbst im Inneren mussten sie einiges über sich ergehen lassen, waren es unzufriedene Klienten im Fonds, die ihren Unwillen zum Ausdruck brachten oder auch nur die Krümel der vielen Leberkäs-Wecken, die oft im Wagen verspeist wurden. Zeit, sich dieser tapferen und getreuen Weggefährten polizeilicher Arbeit anzunehmen!

 

Und deshalb gibt es im PHV seit 2017 das Ressort "Oldtimer", für das Jürgen Hauber, selbst begeisterter Oldtimerfan und -sammler, die Verantwortung übernommen hat. Er und sein Team haben den Bereich klassische Polizeifahrzeuge aufgebaut und zu einem wichtigen Element im Verein gemacht. Weitere Mitstreiter sind dringend gesucht und herzlich willkommen! Und dabei sind nicht nur Schrauberfähigkeiten und ölige Hände gefragt - auch zahlreiche administrative Aufgaben müssen geregelt werden. 

 

Wir können wirklich noch Helfer brauchen! Wer hat Lust mitzumachen?

 

Mail an: juergen.hauber@polizeimuseum-stuttgart.de



Fuhrpark

Unser Fuhrpark umfasst verschiedene historische Polizeifahrzeuge. Vom Polizeiauto über das Polizeimotorrad bis hin zu Technikfahrzeugen.